Unsere Autoren

Unsere Autoren

Anna Holub

Anna Holub lebt mit Katzen, Computern und Chaos in ihrer Wahlheimat Schweden.

Barbara Schinko

Schon immer begeisterte sich Barbara Schinko für Märchen, Balladen und Sagen. Für ihr Märchen "Schneeflockensommer" erhielt sie sogar den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2016.

Christina Löw

Zeit zum Schreiben? Die erkämpft Christina Löw sich täglich. Egal, ob es sie in historische Kinderbücher, Regionalkrimis oder die Phantastik trägt. Keine Frage, dass auch Märchen da nicht fehlen dürfen.

Eva-Maria Obermann

Von Kindesbeinen an waren Bücher für Eva-Maria Obermann wichtige Begleiter und Inspiration für eigene literarische Gehversuche. Über Umwege traute sie sich, diesem Schreibtrieb zu folgen.

Janna Ruth

Die Ur-Berlinerin Janna Ruth gibt in der Märchenspinnerei 2017 ihr Debüt. Nach sechs Jahren in Neuseeland schreibt sie ihre fantastischen Geschichten sowohl in deutscher als auch englischer Sprache.

Julia Maar

Julia Maar wurde 1993 im Rheinland geboren. Seit der Grundschule schlägt ihr Herz für Bücher und das Schreiben. Mit ihrem Debüt "Der siebte Sohn", dem 9. Band der Märchenspinnerei, erfüllte sich ihr Traum vom eigenen Buch.

Katherina Ushashov

Aus dem fernen Odessa stammt unsere Autorin Katherina Ushashov. Auch ihr Märchengeschmack ist international geprägt und so ist es kein Wunder, dass sie uns ein einzigartiges Märchen mitbringt.

Laura Kier

In Märchen, Romanen und Blogbeiträgen erzählt Laura Kier davon, den eigenen Träumen zu folgen. Mit der Märchenspinnerei wagt sie sich an ihre erste Adaption – ein völlig neues Erlebnis, da sie bislang nur ohne „Vorlagen“ geschrieben hat.

Mira Lindorm

Mira Lindorm schreibt, und das seit geschätzten fünfzehn Jahren. Seit rund fünf Jahren schreibt sie auch Urban-Fantasy. Warum? Weil es das ist, was sie selbst begeistert liest. Sie liest viel. Manchmal bis zu drei Bücher pro Woche. Schreiben kann sie dagegen nur ein bis zwei Bücher im Jahr.

Sabrina Schuh

Sabrina Schuh wurde 1987 geboren und gehört damit zu Generation Y - der Generation der Möglichkeiten! Und von diesen hat sie gleich eine ganze Handvoll ergriffen. So ist sie nicht nur Fachfrau für das Vermarkten von Büchern und Lektorin diverser Titel, sondern schreibt auch selbst.

Susanne Eisele

Aus dem Schwarzwald schreibt Susanne Eisele für die Märchenspinnerei. Ihre alte Liebe für die Märchen der Brüder Grimm inspirierte sie für ihre eigene Interpretation.

Sylvia Rieß

Die hessische Tierärztin Sylvia Rieß ist vor allem für ihre Sternenlied Saga, den Stern von Erui bekannt. Für die Märchenspinnerei wagt sie sich zum ersten Mal in märchenhafte Gefilde.

Tina Skupin

Vom Saarland nach Schweden: selbsternanntes Marvelgirl Tina Skupin hat 2016 ihr Debüt mit dem Ratgeber für Auswanderer EventuElche gemacht. Jetzt erfreut sie uns mit einem Märchen.

Valentina Kramer

Valentina Kramer liebt Märchen, weil sie sich so schön düster Interpretieren lassen. Mit ihrer Adaption der sieben Raben erfüllte sie sich den Wunsch, sich selbst daran zu probieren und schrieb ihre erste eigene „Neufassung“ eines Märchens.