Browsed by
Category: Aktion

Märchensommer Rallye

Märchensommer Rallye

Willkommen zu Runde 4 der Märchenrallye des Märchensommers von PoiSonPaiNter! Wie läuft das Ganze ab? Dies ist der Startbeitrag von Runde 4. Jede Runde kann separat gegangen und gelöst werden. (Falls du gern Runde 1 zuerst machen willst: HIER geht’s zum Startbeitrag!). Von diesem Beitrag aus kommst du durch die Beantwortung der Märchenfragen zu den nächsten Stationen der Märchenrallye. Auf diesem Weg musst du dir die Buchstaben für das Lösungswort dieser Runde merken. Die Runde hat sieben Stationen, von der…

Read More Read More

Der Axolotlkönig – Vielleicht ist die Welt ja bereit für Veränderung

Der Axolotlkönig – Vielleicht ist die Welt ja bereit für Veränderung

Gerade erst hat Sylvia Rieß die dritte Auflage ihres ‚Lurchis‘ auf den Weg gebracht, da trifft sie der Schlag   Montag war ein stressiger Tag für sie in der Praxis, denn unsere Sylvia ist ja im Leben außerhalb der Buchwelt als Tierärztin unterwegs. Als sie abends nach Hause kommt, weiß sie schon, dass die gemeinsame Anthologie auf der Liste für den DPP gelandet ist, und freut sich. Doch die eigentliche Überraschung kommt erst, als sie selbst einen Blick auf die…

Read More Read More

Steigt mit Janna Ruth ins verzauberte DeModie

Steigt mit Janna Ruth ins verzauberte DeModie

  Ein kometenhafter Aufstieg für unsere Selfpublisher-Debütantin Janna Ruth   Nur zu gut kann Janna sich noch an die Zeit vor ihrer ersten Veröffentlichung erinnern, denn die ist gerade mal ein Jahr her. Damals war sie nach eigenen Worten noch ein Niemand. Auf den Buchmarkt gesehen mag das auch stimmen – doch dann: Ihr Debüt bei Ueberreuter mit dem Tanz der Feuerblüten. Einen Monat später legt sie gecoacht von den Kolleginnen der Märchenspinnerei dort ihr SP-Debüt nach und haut alle…

Read More Read More

Weihnachtswünsche aus der Märchenspinnerei

Weihnachtswünsche aus der Märchenspinnerei

Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr neigt sich dem Ende. Für uns ist es das erste Jahr mit der Märchenspinnerei und wir haben bereits wahnsinnig viel erreicht. Zehn Bücher sind erschienen, zuletzt unsere Anthologie „Es war einmal … ganz anders“, welche nach nur zwei Wochen ausverkauft war. Dieses Weihnachten möchten wir uns bei euch bedanken und zwar persönlich!   Das ist aber noch nicht alles. Schließlich ist Weihnachten. Hier ist also unser Geschenk für euch, eine Kurzgeschichte von…

Read More Read More

Die Märchenspinnerei im Radio

Die Märchenspinnerei im Radio

Auf der BuchBerlin hatte Tina Skupin ihre erste Lesung aus der Anthologie der Märchenspinnerei.   Es war zudem ihre allererste Lesung überhaupt. als am Ende dann noch ein netter Reporter in den Raum platzte und uns ganz viele interessierte Fragen stellte, war das alles ganz unwirklich für uns. Und das ist es auch jetzt noch, da wir den Beitrag im Kulturformat ‚Lesart‘ in der ARD-Mediathek hören. Unser Puls ist auf 480. Und alles dreht sich nur noch. Denn:   Die…

Read More Read More

Märchen und Romanzen

Märchen und Romanzen

Wir alle kennen Märchen. Kein Kind, das nicht irgendwann in seinem Leben ein Märchen erzählt oder vorgelesen bekam. Aber auch die Erwachsenen lieben Märchen. Wobei zu Bedenken ist, dass die Märchen ja ursprünglich auch nicht für Kinder, sondern für Erwachsene erzählt wurden. Das urzeitliche Gegenstück zu unseren abendlichen Fernsehserien, sozusagen. Die Brüder Grimm, Andersen, Hauff, Musäus, Arndt, Bechstein, Brentano … alles vertraute Namen. Eine lange, lange Liste von Autoren, die Märchen sammelten, neu erzählten oder selbst erfanden. Parallelen zwischen Märchen…

Read More Read More

Ein hübsches Pärchen

Ein hübsches Pärchen

Hallihallo, heute haben wir ein ganz besonderes – märchenhaftes – Bild für euch!   Ein Familienfoto mit Oma, Wolf und Rotkäppchen Hach, sind sie nicht soooo ein hübsches Pärchen? Gleich zwei Gründe zum Feiern heute! Zum einen genießen wir die letzten Tage der Berliner Märchentagen und zum anderen ist heute ja schon unsere Anthologie erschienen. Deshalb gibt es von mir heute für euch ein romantisches Foto der beiden Hauptdarsteller aus meiner Rotkäppchen-Adaption. „Ein Mantel so rot“ ist eine bittersüße Liebesgeschichte…

Read More Read More

Der Hass der Menge – wenn soziale Medien krank machen

Der Hass der Menge – wenn soziale Medien krank machen

Der Axolotlkönig setzt sich auch mit Facebook kritisch auseinander Im ersten Band der Märchenspinnerei geht es ja schon ganz schön zur Sache. Von Beginn an war es unser Ziel, die Märchen nicht nur neu zu adaptieren, sondern eben auch ernsten Themen zu verbinden. Was früher also „Die Moral von der Gescht‘ …“ war, versuchen wir Spinnerinnen ganz natürlich in unsere Texte mit einzuweben. Der Axolotlkönig bringt da gleich mehrere Aspekte mit, die auch im realen Leben stark miteinander verzahnt sind:…

Read More Read More

Neid und Missgunst in Märchen

Neid und Missgunst in Märchen

Ziemlich viele Märchenfiguren werden zu den „Bösen“ der Geschichte, weil sie der Hauptfigur etwas nicht gönnen. Weil ihnen im Vergleich zum Subjekt ihres Neids etwas fehlt, sie aber über mindestens ebenso viel – oder eben genau diese eine Sache/Person – verfügen möchten. Besitz steht im Zentrum des Strebens, ob materieller oder nichtmaterieller Art. Was genau den Neid oder die Missgunst auslöst, kann ganz unterschiedlich sein.   Der einen Gold ist der anderen Pech So ist es in „Frau Holle“, dem…

Read More Read More

Vorurteile und Schubladendenken in Märchen

Vorurteile und Schubladendenken in Märchen

Märchen zeigen eine schöne, friedliche Welt, immerhin liest man die Geschichten ja sogar bevorzugt Kindern vor. Da müssen die doch alle nett und hübsch sein, oder? In Märchen geht es nicht immer nur um Ballkleider, tapfere Prinzen und magische Fügungen, die den armen Protagonisten ihr schwieriges Leben erleichtern. Märchen verpacken, neben der Unterhaltung, oft auch eine Moralgeschichte. Ich beschäftige mich in diesem Beitrag insbesondere mit dem Phänomen der Vorurteile, die sehr häufig in Märchen verarbeitet werden. Vom einfachen Schubladen- bis…

Read More Read More