Browsed by
Category: Bücher

Veröffentlichung: „Herzenswünsche kommen teuer“ von Mira Lindorm

Veröffentlichung: „Herzenswünsche kommen teuer“ von Mira Lindorm

Es ist soweit! Heute erscheint „Herzenswünsche kommen teuer“ von Mira Lindorm – eine Märchenadaption, die uns in den Orient führt. Ein paar Hintergrundinfos zu diesem 10. Buch aus den Reihen der Märchenspinnerei habt ihr bereits beim Coverrelease bekommen. Zur Veröffentlichung verrät euch Mira etwas über die Entstehung der Geschichte und darüber, wieso ihre Märchenadaption im nahen Osten spielt.   Märchenträume aus Arabien   Durch all die schrecklichen Nachrichten aus dem nahen Osten haben wir fast vergessen, welchen Stellenwert dieses schöne…

Read More Read More

Coverrelease: „Herzenswünsche kommen teuer“ von Mira Lindorm

Coverrelease: „Herzenswünsche kommen teuer“ von Mira Lindorm

Nach der Veröffentlichung unserer Anthologie „Es war einmal … ganz anders“ machen wir nun mit Band 10 weiter und reisen dafür in den Orient. Das Buch „Herzenswünsche kommen teuer“ entführt uns in die Welt der Märchen aus 1001 Nacht.     Klappentext Ein Dschinn Eine Sultanstochter Drei Herzenswünsche Neugierig, wie Prinzessin Suleika nun einmal ist, findet sie beim Stöbern in der Schatzkammer ihrer Mutter Sheherezade ausgerechnet die Wunderlampe. Und natürlich setzt sie auch den Dschinn darin frei. Der erklärt, dass…

Read More Read More

Veröffentlichung: Es war einmal … ganz anders

Veröffentlichung: Es war einmal … ganz anders

Es ist soweit! Heute erscheint unsere Anthologie: „Es war einmal … ganz anders“. Darin findet ihr 13 Kurzgeschichten unserer Autorinnen. Manche kennt ihr schon und manche werdet ihr dadurch kennenlernen. Die Anthologie erscheint als Ebook und Print beim Machandel-Verlag.   Es war einmal … ganz anders: 13 Kurzgeschichten Unsere Anthologie „Es war einmal … ganz anders“ folgt treu unserem Motto, bekannte Inhalte ganz anders zu interpretieren. Sie vereint eine Auswahl an lustigen, romantischen, tragischen, traurigen und nachdenklichen Geschichten. Katherina Ushachov:…

Read More Read More

Es war einmal … ganz anders – Die Märchenspinner-Anthologie

Es war einmal … ganz anders – Die Märchenspinner-Anthologie

Wir unterbrechen die Beiträge zu Liebe und Hass im Märchenhimmel und wollen eine wunderbare Neuigkeit verbreiten. Einige von euch haben es bereits schon erraten, nun ist es offiziell: Als letztes Buch des Jahres wird eine Anthologie erscheinen! Alle Autoren, die ihr schon kennt, sowie vier neue (was denkt ihr, warum wir euch Laura, Christina, Sabrina und Mira gerade vorgestellt haben? ;)) haben seit Januar an ihren Geschichten für diese Weihnachtsüberraschung gebastelt. Entstanden ist ein wunderbares Gesamtwerk mit lockerleichten und witzigen…

Read More Read More

Der siebte Sohn von Julia Maar ist unser neuntes Buch!

Der siebte Sohn von Julia Maar ist unser neuntes Buch!

Eigentlich war das alles gar nicht so geplant … So könnte der Titel zur Entstehung von „Der siebte Sohn“ lauten. Denn ursprünglich sollte nicht Aschenputtel meinem Märchen als Inspiration dienen, sondern ein ganz anderes. Doch erstens kommt alles anders und zweitens als man denkt. Was wäre aber nun, wenn Aschenputtel kein Mädchen, sondern ein Junge gewesen wäre? In etwa diese Frage schoss mir vollkommen überraschend durch den Kopf, während ich meinen Abend nichtsahnend auf dem Sofa verbrachte. Und wie ein kleiner kläffender…

Read More Read More

Coverrelease: „Der siebte Sohn“ von Julia Maar

Coverrelease: „Der siebte Sohn“ von Julia Maar

Der neunte Band bringt uns von einer russischen Datingshow (Zarin Saltan, Band 8 der Märchenspinnerei) geradewegs zurück ins Mittelalter. Die Märchenadaption „Der siebte Sohn“ zeigt Aschenputtel in einem neuen Gewand und diesmal als Junge. Heute könnt ihr einen Blick auf das Cover und den Klappentext werfen. Ersteres stammt von meinem guten Freund Leslie Wittkowski. Es gibt unzählige verschiedene Aschenputtel-Adaptionen mit weiblichen Hauptcharakteren, die alle früher oder später von ihrem Prinzen gefunden werden. Aber damit ist jetzt Schluss! Denn eines ist…

Read More Read More

Neue Märchen aus der Spinnerei – Das Spinnrad wird sich weiterdrehen

Neue Märchen aus der Spinnerei – Das Spinnrad wird sich weiterdrehen

12 Autorinnen, 13 Feen, 12 Märchen in neuem Gewand.   Das war unser Versprechen an euch. Und ja, noch bis zum Ende diesen Jahres werdet ihr weit mehr als nur 12 magische neue Märchen von uns bekommen haben. 😀   Wie das?   Im Oktober kommt doch erst Band 9 raus? – Stimmt. Würde bis Jahresende elf machen, aber es wird eine Märchenpause im November geben. Denn im November ist NaNoWriMo. Dabei handelt es sich um ein weltweites Event, bei…

Read More Read More

Gesucht und gefunden

Gesucht und gefunden

Fast einen Monat ist es her, dass wir euch um Hilfe für das Oktobermärchen gebeten und euch eingeladen haben, eure kreativen Ideen einzubringen. Denn das Veröffentlichungsdatum rückte stetig näher, dabei fehlte noch etwas ganz Entscheidendes: ein Name für die Hauptfigur.   Doch zum Glück haben wir euch!   Ihr habt unzählige Vorschläge zur Namenssuche eingereicht und die Entscheidung mehr als schwer gemacht. Letztendlich hat der Name, den gleich drei von euch – Myriam Kühn, Jacqueline Dro und Christina Löw –…

Read More Read More

NEU! – Der Zauber russischer Märchen mit Zarin Saltan von Katherina Ushachov

NEU! – Der Zauber russischer Märchen mit Zarin Saltan von Katherina Ushachov

Zarin Saltan als ‚feministische Millionärsromanze‘ – geht das? Ich gebe zu, wie jede Autorin habe auch ich Genres, in denen ich mich wohlfühle (historische Vampirfantasy, dystopische Romane, Science-Fiction) und Genres, von denen ich dachte, ich fasse sie nicht mal mit der Kneifzange an. Liebesgeschichten im Allgemeinen – und Liebesgeschichten mit Millionär im Besonderen – gehören definitiv dazu. Und wenn es etwas gibt, was ich für noch unwahrscheinlicher gehalten habe als das, dann, als Selfpublisherin mein Debüt zu geben. Ich war…

Read More Read More

Coverrelease: Zarin Saltan von Katherina Ushachov

Coverrelease: Zarin Saltan von Katherina Ushachov

Nach Band 7 reisen wir noch weiter in den Osten, aus Skandinavien direkt ins nur dem Klischee nach frostigen Russland: „Zarin Saltan“ adaptiert ein Kunstmärchen von Alexander Sergejewitsch Puschkin.   Klappentext Ein begehrter Junggeselle Drei Konkurentinnen Ein magisches Eichhörnchen Als die Slawistikstudentin Anna von ihren besten Freundinnen heimlich bei einer russischen Datingshow angemeldet wird, ahnt sie nicht, dass sie dort dem Kaviarzar Viktor begegnet. Ganz überraschend wählt er sie aus und Anna ist damit nur einen Schritt entfernt von einem…

Read More Read More