Neues Cover: „Kein Schnee im Hexenhaus“ von Susanne Eisele

Neues Cover: „Kein Schnee im Hexenhaus“ von Susanne Eisele

Vor etwa zwei Wochen feierte „Kein Schnee im Hexenhaus“ seinen zweiten Buchgeburtstag, zusammen mit dem ersten Geburtstag von „Träume voller Schatten“ von Christina Löw. (Solltet ihr die Party verpasst haben, könnt ihr die Beiträge hier nachlesen.)

Nun ist ein Geburtstag – ob bei Büchern oder Lebewesen – immer ein Grund zum Feiern. Und Susanne dachte sich, dass es doch die perfekte Gelegenheit wäre, „Kein Schnee im Hexenhaus“ ein neues Gewand zu schenken. Gesagt, getan: Hier ist das neue Cover!

Kein Schnee im Hexenhaus Cover

Da das Buch, trotz des humorvollen Schreibstils, ein eher schwieriges Thema behandelt, hat Renee von Dream Design – Cover and Art ein eher düsteres Cover gezaubert. Wie gefällt es euch?

Und nicht nur das: Neben dem neuen Cover hat Susanne ihrem Buch zudem einen Epilog mit auf den Weg gegeben. Ihr bekommt also zum neuen Gewand gleich zusätzliches Lese-Futter mit dazu. 🙂

Außerdem zieht das Taschenbuch von „Kein Schnee im Hexenhaus“ gerade zu einem anderen Distributor um, sodass ihr es künftig in jeder Buchhandlung bestellen könnt. Als E-Book ist es natürlich weiterhin erhältlich, sowohl für kindle (mobi) wie für tolino (epub).

So viele schöne Neuigkeiten!

Es freuen sich mit euch,
die Märchenspinnerinnen


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.