Durchsuchen nach
Category: Veröffentlichung

Veröffentlichung: Anthologie „Es war einmal … davor und danach“

Veröffentlichung: Anthologie „Es war einmal … davor und danach“

Erst vor einer guten Woche haben wir euch das Cover unserer 2. Anthologie gezeigt und ab jetzt könnt ihr das Buch bereits offiziell lesen, sei es als E-Book oder als Print. Tatkräftig unterstützt bei der Veröffentlichung hat uns einmal mehr der Machandel-Verlag – vielen Dank dafür. Und nun: Vorhang auf für unsere neue Kurzgeschichten-Sammlung! Was ist das Besondere an dieser Anthologie? Bei der 1. Anthologie hatten wir für euch völlig unabhängige Märchenadaptionen in Kurzgeschichtenform geschrieben. Dieses Mal ist es ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Schwesternmacht“ von Rabea Blue

Veröffentlichung: „Schwesternmacht“ von Rabea Blue

Ab heute könnt ihr auch den zweiten Teil der Adaption von „Schneeweißchen und Rosenrot“ offiziell lesen: In „Schwesternmacht“ wird die Sicht der Zwillinge aus dem alten Märchen beleuchtet, die in dieser modernen Version mitten in Frankfurt auf einen Bären treffen. Geschrieben wurde die Novelle von Rabea Blue. Als geborene Frankfurterin kam ihr der von Katherina Ushachov in „Zwergenschatz“ gewählte Schauplatz sehr gelegen.   Rabeas besondere Beziehung zu Goldstein Wie in dem Beitrag zum Coverrelease angedeutet, hat Rabea einige besonders emotionale…

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Zwergenschatz“ von Katherina Ushachov

Veröffentlichung: „Zwergenschatz“ von Katherina Ushachov

Mit „Zwergenschatz“ von Katherina Ushachov könnt ihr nun den ersten Teil eines weiteren Paars unserer „Licht und Schatten“-Reihe lesen. Wie ihr schon durch den Beitrag zum Coverreveal wisst, geht es diesmal um das Märchen Schneeweißchen und Rosenrot, von dem Katherina hier eine moderne Vorgeschichte erzählt. Und nun verrät euch die Autorin – passend zur Veröffentlichung -, wie es eigentlich zu dem Buch kam und womit sie beim Schreiben und Überarbeiten der Geschichte besonders viel zu tun hatte: Die ewige Frage…

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Die Stille der Herbstblume“ von Julia Maar

Veröffentlichung: „Die Stille der Herbstblume“ von Julia Maar

Es ist soweit, einen Monat nach Christina Löws Veröffentlichung folgt nun der zweite Band des Romanpaars, in dem die ‚böse‘ und die ‚gute‘ Seite des Märchens Jorinde & Joringel näher betrachtet werden. „Die Stille der Herbstblume“ von Julia Maar spielt 16 Jahre später, ebenfalls in Köln und es gibt ein Wiedersehen mit Caro, der Protagonistin aus „Das Lied des Herbstmondes“. Allerdings taucht sie nur als Nebenfigur (und unter einem anderen Namen auf), erzählt wird die Geschichte von Emily und Emil….

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Das Lied des Herbstmondes“ von Christina Löw

Veröffentlichung: „Das Lied des Herbstmondes“ von Christina Löw

Endlich ist er da, der nächste Roman aus den Reihen der Märchenspinnerei! Mit „Das Lied des Herbstmondes“ sind nun schon drei Märchenadaptionen von Christina Löw bei uns erschienen. Durch den Beitrag zum Coverreveal und auch die bisherigen Stationen der Buchstabenjagd zur VÖ habt ihr bereits einiges über die Geschichte erfahren, aber natürlich längst nicht alles! Erst recht, da die Buchstabenjagd ja noch mehrere Tage läuft … und ihr auch wahrscheinlich bisher nicht den Roman gelesen habt. Doch zurück zum Thema:…

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Das Meer so tief, der Wind so frei“

Veröffentlichung: „Das Meer so tief, der Wind so frei“

Ihr kennt das ja schon von unserer „Licht und Schatten“-Reihe: Erst gibt es die einzelnen Novellen und dann kommt der Sammelband. Genauso ist es auch bei meiner Adaption der „Gänsemagd“: Nachdem am 13. Februar die erste Novelle „Das Meer so tief“ und am 13. März die zweite Novelle „Der Wind so frei“ jeweils als E-Book erschienen sind, gibt es beide nun ab dem 13. April für euch als Sammelband – sowohl als E-Book als auch natürlich als Taschenbuch im Machandel…

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Der Wind so frei“ von Barbara Schinko

Veröffentlichung: „Der Wind so frei“ von Barbara Schinko

Vor einem Monat haben wir den ersten Teil eines neuen Novellenpaars veröffentlicht, jetzt folgt der zweite! Nach „Das Meer so tief“ entführt euch Barbara Schinko mit „Der Wind so frei“ erneut ins zauberhafte Irland. Bevor euch die Autorin ein bisschen mehr über ihre zweite Adaption des Märchens „Die Gänsemagd“ verrät, gibt es hier für euch Cover und Klappentext:     Klappentext Ein Mädchen, das Gänse hütet Eine wunderbare Gabe Drei Tropfen Blut Von klein auf verfügt Aoife über eine besondere Fähigkeit:…

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Das Meer so tief“ von Barbara Schinko

Veröffentlichung: „Das Meer so tief“ von Barbara Schinko

Wir haben es ja schon angekündigt: Das neue Jahr 2021 wird wieder märchenlastig! Den Anfang macht unsere Autorin Barbara Schinko. Mit „Das Meer so tief“ erscheint von ihr am 13. dieses Monats der erste von zwei neuen Bänden in unserer Novellenreihe. Und worum geht es in dieser Doppel-Adaption? Hier haben wir zunächst einmal Cover und Klappentext für euch. 🙂   Klappentext Eine falsche Prinzessin Ein riskantes Spiel Ein Rätsel, das den Tod bringt Die Studentin Deirdre wollte bloß ihrer nervigen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Versprechen der Magie“

Veröffentlichung: „Versprechen der Magie“

Die schönsten Bücher sind immer noch die, die man in die Hand nehmen und in sein Bücherregal stellen kann. Bücher, die schön gestaltet sind, die zu lesen richtig Freude macht. Deshalb bietet die Märchenspinnerei auch nach Möglichkeit jedes Buch in gedruckter Form an. Die „Licht und Schatten“-Reihe ist dabei insofern eine Besonderheit, als die einzelnen Novellen oft zu klein sind, um ein ganzes Buch zu füllen. Deshalb werden je zwei thematisch zusammengehörige Märchen-Adaptionen in einem Sammelband zusammengefasst. Unser neuster Sammelband…

Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlichung: „Ein Kind der Magie“ von Mira Lindorm

Veröffentlichung: „Ein Kind der Magie“ von Mira Lindorm

Letzten Monat haben wir den ersten Teil unseres Rumpelstilzchen-Novellenpaars veröffentlicht. Nach „Ein Funke Magie“ von Elena Münscher ist nun mit „Ein Kind der Magie“ von Mira Lindorm der zweite Teil an der Reihe. Bevor die Autorin euch mehr über ihre Adaption verrät, haben wir Cover und Klappentext für euch:   Hier geht’s direkt zum E-Book von „Ein Kind der Magie“.   Klappentext Ein Anwalt mit finsteren Absichten Eine verzweifelte Mutter Ein Kind als Pfand Stricherin, drogensüchtig, ledig, schwanger und bald…

Weiterlesen Weiterlesen